ZÜNDKABEL FÜR HISTORISCHE FAHRZEUGE:

Zündkabel müssen - als ein Element, das Abnutzung oder einfach Alterung unterliegt - früher oder später ausgewechselt werden. Bei historischen Fahrzeugen kann sich das Finden von den an das jeweilige Oldi-Modell passenden Zündkabeln im Standardangebot von Ersatzteile-Herstellern als unmöglich erweisen.

Um auch solchen Erwartungen gerecht zu werden, realisieren wir auch individuelle Einzelaufträge und fertigen Kabel für diese Art von Fahrzeugen an. Als Hersteller von Zündkabeln haben wir Zugang zu einigen tausend Mustern von Endungen, Ummantelungen und Anschlüssen, was die Auswahl von solchen Elementen, die mit ihren originellen Entsprechungen identisch oder beinahe identisch sind, wesentlich erleichtert.

Als qualitätsorientiertes Unternehmen haben wir unsere Zündkabel, deren Isolierungen und Ummantelungen aus dem dafür am besten geeigneten Stoff, d.h. aus Silikon hergestellt werden, zu unserem Vorzeigeprodukt gemacht.

Die Anwendung von Silikon gewährleistet Spitzenqualität. Dies wird nicht nur durch Kabelhersteller, sondern auch durch die größten Zündkabel produzierenden Weltkonzerne und Wagenhersteller bestätigt, die werkseitig ebenfalls Silikonkabel einbauen. Dies ist z.B. bei Fahrzeugen solcher Marken wie Rolls-Royce oder Jaguar der Fall.

Außer den Silikonkabeln höchster Qualität sind die übrigen Elemente der Bündel ebenfalls aus besten Materialien gefertigt. Anschlüsse werden aus elastischem Messing oder hochwertigem säurebeständigem und rostfreiem Stahl hergestellt. Je nach den für das jeweilige Kabel erforderlichen Parametern verwenden wir Kupfer-, Acryl- oder ferromagnetische Kerne.

Zahlreiche Oldis fahren mit unseren Kabeln, ein Teil der "historischen Herstellung" gelangt direkt zu spezialisierten Werkstätten. Der älteste Wagen, für den unsere Firma Zündkabel anfertigte, war ein Rolls-Royce aus dem Jahre 1932. Zu unserem festen Programm gehören Zündkabel für historische Porsche, Triumf und Mercedes Unimog Wagen. Die Kabel unserer Firma haben sich in den Fahrzeugen dieser Art bereits sehr gut bewährt. Kabel mit Silikonisolierungen sind beständig gegen hohe Temperaturen und Schwingungen, die bei der Motorarbeit übertragen werden. Außerdem ist Silikon ein alterungsbeständiger Stoff und ist in dieser Hinsicht eine wesentlich bessere Alternative als die bei billigeren Konstruktionen verwendeten Elastomere.

Żeby dorobić przewody najlepiej przesłać nam na wzór przewody oryginalne, ewentualnie szczegółowe zdjęcia lub rysunki.


JANMOR Sp. z o.o. | ul. Sikorskiego 15 | 95-200 Pabianice | tel. +48 42 213 12 52 | fax: +48 42 215 35 88 | e-mail: biuro@janmor.pl | www.janmor.pl

copyright 2011 www.janmor.pl

design Studio Art of Design